schnelle Lieferung
täglicher Versand
versandkostenfrei
ab 250€ in DE
sichere Bestellung
Shop SSl zertifiziert
kompetente Beratung
erfahrener Fachhandel

Flügger Universal-Fassadenfarbe Light Eggshell

  • wetterbeständige, universal Fassadenfarbe
  • ergibt ein gleichartiges, vollmattes und schön getünchtes Aussehen.
  • hemmt Schimmelwuchs
39,90 € *
Inhalt: 3 Liter (13,30 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

demnächst erhältlich

Inhalt

  • FF98180
Mit Facade Universal von Flügger erhalten Sie eine universell einsetzbare Fassadenfarbe, die für... mehr
Produktinformationen "Flügger Universal-Fassadenfarbe Light Eggshell"
Allgemeine Informationen

Mit Facade Universal von Flügger erhalten Sie eine universell einsetzbare Fassadenfarbe, die für eine wetterbeständige Oberfläche sorgt. Facade Universal verhindert, das Durchdringen von Wasser, ist aber gleichzeitig diffusionsoffen, so das Wasserdampf jederzeit nach außen dringen kann. Durch diese Eigenschaft hemmt die Fassadenfarbe den Schimmelwuchs. Das Ergebnis der Anwendung ist eine gleichmäßige, vollmatte Oberfläche mit einem schönen getünchten Aussehen. 

Einsatzbereich

Flügger Facade Universal eignet sich für alle mineralischen Fassadenuntergründe im Außenbereich, wie z.B. Putz, Beton und kalksandstein, sowie für bereits getünchte oder gestrichene Oberflächen. Darüber hinaus ist die Farbe auch für neue und unbehandelte Fassaden geeignet. 

Glanzgrad

2 stumpfmatt

Verarbeitung

Vorbereitung des Untergrunds: Der Untergrund muss rein, trocken und tragfähig sein und mit minimaler Abfärbung. Zu den geeigneten Untergründen zählen mineralische Fassaden wie z. B. Putz, Kalksandstein, Beton, neue, unbehandelte Fassaden oder getüntchte bzw. bereits gestrichene Oberflächen z. B. mit Zementpulverfarbe. Losen Kalk oder Farbe entfernen, eine Grundreinigung vorab mit dem Flügger Fassadenreiniger ist zu empfehlen. Flügger Fassaden Anti-green ist bei Stellen mit Schmutz und Schimmel zu empfehlen.
Bessern Sie Unebenheiten, Risse und Löcher mit Repafiller außen aus. Falls der Untergrund abfärbt oder stark saugend ist, sollte er mit dem Flügger Fassadengrund behandelt werden.
Hinweis:Ältere Häuser, in denen reiner Kalkmörtel verarbeitet wurde, nur tünchen oder mit Silikat- oder Silikonfarbe behandeln.

Auftrag: Tragen Sie die Fassadenfarbe mit Quast, Rolle oder Spritze 1-2 Mal gleichmäßig auf den Untergrund auf. Beim ersten Auftrag eventuell mit 10% Wasser verdünnen. Während der Verarbeitung sollte die Umgebungstemperatur bei mindestens +10°C liegen. Die relative Luftfeuchtigkeit sollte maximal 80% betragen.

Trockenzeit: Bei einer Umgebungstemperatur von +20°C und eine relativen Luftfeuchtigkeit von 60% ist die behandelte Oberfläche nach einer einer Stunde berührungstrocken, nach zwei Stunden ist sie überstreichbar und nach mehreren Tagen durchgehärtet.

Reinigung der Werkzeuge: Mit Wasser und Seife.

Hinweis: Wind und pralles Sonnenlicht während der Auftragung vermeiden.

Verbrauch

8-10 m²/Liter pro Behandlung

Lagerung / Entsorgung

Lagern Sie das Gebinde fest verschlossen sowie kühl und frostfrei.

Technische Daten

Produkttyp: Öldispersionsfarbe
Massendichte (kg/Liter): 1,33
Gewicht (%): 49
Volumen (%): 33
Verdünnung: mit Wasser

Weitere Daten und Informationen erhalten Sie im Produktdatenblatt und im Sicherheitsdatenblatt.

Anwendungsraum: Außen
Einsatzbereich: Garage, Haus
Finish: Stumpfmatt
Oberfläche: Beton, Putz
Produkttyp: Farbe
Weiterführende Links
 
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Flügger Universal-Fassadenfarbe Light Eggshell"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Einordnung nach CLP-Verordnung

H-Sätze H301: Giftig bei Verschlucken.
H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H311: Giftig bei Hautkontakt.
H312: Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt.
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H315: Verursacht Hautreizungen.
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H330: Lebensgefahr bei Einatmen.
H331: Giftig bei Einatmen.
H335: Kann die Atemwege reizen.
H372: Schädigt die Organe (alle betroffenen Organe nennen) bei längerer oder wiederholter Exposition (Expositionsweg angeben, wenn schlüssig belegt ist, dass diese Gefahr bei keinem anderen Expositionsweg besteht).
H400: Sehr giftig für Wasserorganismen.
H410: Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Zuletzt angesehen